Kerzengame

Beschreibung

Es werden zwei Gruppen gebildet und jede Gruppe bekommt eine Campinkerze. Nun haben beide Gruppen 15 Minuten Zeit ihre Kerze auf dem Gelände zu verstecken. Nach 15 Minuten treffen sich wieder alle beim Startpunkt. Nun ist es das Ziel die Kerze des anderen Teams auszupusten. Die Mannschaft welche dies als erstes schafft hat gewonnen.


Varianten

- Alle die Abgeklopft werden müssen zuerst zum Startpunkt zurück bevor sie wieder ins Spiel eingreifen dürfen.

- Das Spiel kann mit mehreren Teams gespielt werden.


Spirituelle Gedanken:

10 Min. zu Zweit oder zu Dritt über folgende Themen austauschen:

  • Für was bin ich «Feuer und Flamme»?
  • Welche Themen brennen in mir? (z.B. Schulstress, Eltern, Berufswahl usw.)
  • Vor wem/was werden diese Themen bedroht / muss ich diese Themen schützen?
  • Welches Hobby bringt mich «zum Leuchten»?
  • Hilft mir Gott, um mich vor Gefahren zu beschützen?
  • Welche göttlichen Eigenschaften bringen die anderen zum Leuchten? 

Material

  • 2 oder Mehr Campingkerzen
  • Feuerzeug
  • Taschenlampen für den Notfall

Bemerkungen

Es muss ein klares Zeichen geben wenn das Spiel wieder aufhört damit niemand vergessen geht.

Vorbereitungen

Das Spielfeld muss abgegrenzt und vor allem in der Nacht gut gekennzeichnet werden.

Geeignet als

Einleitung
Hauptteil
Schluss

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

10 - 30 Kinder

Zeit

1 Stunde - 1 Stunden

Bewertung


5.0 Sterne (3 Bewertungen)

Autor

Betaversion

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt