Unbekanntes Völkerball

Beschreibung

Ziel
Die Teilnehmenden erfahren spielerisch wie es ist, nicht alles sofort zu verstehen. Ursprünglich wurde dieses Spiel konzipiert, um den Teilnehmenden näher zu bringen, wie es ist eine geistige Behinderung zu haben.

Spielbeschrieb

Die Teilnehmenden werden in 2 Gruppen geteilt.

Gruppe 1 geht mit einer Spielleitung etwas weiter weg und macht zur Zeitüberbrückung ein kleines Spiel (z.B. Fliegender Holländer, Fangspiel...)

Gruppe 2 setzt sich zusammen und erfindet unter der Anleitung der zweiten Spielleitung max. 5 Spezialregeln für ein Völkerball (z.B. wenn man den Ball fangen kann, darf man für den nächsten Schuss auf das gegnerische Spielfeld). Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Sobald sie alle Regeln festgelegt haben, kommt die erste Gruppe zurück. Sie wissen, welches Spiel gespielt wird aber kennen die Spezialregeln nicht.

Das Völkerball wird nun mit den Spezialregeln gespielt. Dabei muss die Gruppe 1 alle Regeln herausfinden, bevor das Spiel beendet ist.

Falls sie denken eine Regel zu kennen, können sie „Stopp“ rufen und ihre Vermutung der Spielleitung sagen. Ist es richtig, darf eine Person aus ihrer Gruppe aus der Hölle wieder aufs Spielfeld. Haben sie falsch geraten muss eine Person in die Hölle.

Wenn die Gruppe 1 alle Regeln vor Spielende erkannt haben, erhalten sie 3 Punkte und das Spiel wird abgebrochen.
Wenn das Spiel vorher fertig ist, erhält die Gewinnergruppe 1 Punkt und die Gruppe, welche die Regeln erfunden hat 3 Punkte.

Material

  • Spielfeld
  • 1-3 Bälle
  • Bändel

Bemerkungen

Das Spiel kann auch mit mehreren Gruppen als Turnier gespielt werden. Natürlich kann man auch ein anderes Ballspiel, als das Völkerball, verwenden. Je nachdem was die Teilnehmenden am liebsten spielen.

Vorbereitungen

Spielfeld markieren

Geeignet als

Einleitung
Hauptteil
Schluss

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

10 - 100 Kinder

Zeit

20 Minuten - 40 Minuten

Bewertung


4.5 Sterne (2 Bewertungen)

Autor

Betaversion

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt