Schatzsuche

Beschreibung

Die TNs dürfen eine Schatz suchen, indem sie verschiedenen Hinweisen folgen, welche sie jeweils zum nächsten Hinweis führt. Die Hinweise können sehr kreativ gestaltet werden, einige Ideen sind beispielsweise:

- Ein Rätsel mit mehreren Antworten, wobei jede Antwort auf einen anderen Ort für den nächsten Hinweis zeigt. Jedoch ist nur beim Ort, welcher bei der richtigen Antwort steht, der nächste Hinweis.

- Ein Foto vom nächsten Ort mit dem nächsten Hinweis

- Eine gezeichnete Karte vom nächsten Hinweis

- Der Hinweis ist in Geheimschrift (z.B. Rückwärts)

- Der Hinweis ist verschnitten und muss wie ein Puzzle zusammen gesetzt werden

- Der nächste Hinweis gibt es von dir, aber nur, wenn sie eine Aufgabe richtig lösen (Lied singen / Pyramide aus Menschen machen / ...)

- Der Hinweis ist in einem Ballon, welcher zuerst zerplatzt werden muss

- Der Hinweis ist an einem schwer erreichbaren Ort (z.B. auf Baum)

- Sie müssen jemanden anrufen für den nächsten Hinweis

- Sie müssen bei jemandem klingeln für den nächsten Hinweis

Material

  • Hinweise
  • Schatz

Geeignet als

Einleitung
Hauptteil
Schluss

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

5 - 20 Kinder

Zeit

30 Minuten - 2 Stunden

Bewertung


4.5 Sterne (2 Bewertungen)

Autor

Grustu.ch

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt