Bankenspiel

Beschreibung

Am Anfang kommen die vier Gruppenleiter zu uns und sagen uns dass sie neue Mitarbeiter in ihren Banken brauchen. Nun wird als Einstieg ein spiel gespielt um die Tn in Vier Gruppen einzuteilen. Ist dies geschehen kann das Spiel auch schon beginnen.

Die Kinder müssen in einem Markierten Bereich Gold sammeln gehen. Allerdings befindet sich das Gold im Ausland auf der anderen Seite der Landesgrenze. Haben sie ein Goldstück gefunden müssen sie damit über die Grenze Rennen, denn dort können ihnen die Polizei und die Grenzwacht durch 3maliges auf den Rückenklopfen das Gold abnehmen. Es darf jeweils nur ein Goldstück auf einmal Transportiert werden. Haben sie es über die Grenze geschafft können sie das Gold bei der SNB (Schweizerische National Bank) gegen Geld eintauschen. Je nach grösse des Goldstückes und Goldpreis, welcher von der Nationalbank festgelegt wird, gibt es mehr oder weniger Geld für das Gold. Haben sie das Geld müssen sie durch eine weitere Zone Rennen in der ihnen das Geld von Steuerfahndern oder der FINMA (Finanz Markt Aufsicht) wieder durch dreimaliges auf den rückenklopfen abgenommen werden. Ausserdem können die Kinder in dieser Zone gegeneinander Schääre Stei Papier oder Hahnenkampf spielen und so das Geld des Verlierers Gewinnen. Während dieser Zeit sind sie vor den Leitern geschützt. Jemanden Herausfordern können sie ebenfalls durch dreimaliges auf den rückenklopfen.

Haben sie auch diese Zone überstanden können sie das Geld den Gruppenleitern abgeben.

Am Ende würde die Gruppe gewinnen, welche am meisten Geld gesammelt hätte, wäre da nicht die Polizei, der Zoll, die Steuerfahnder und die FINMA, welche uns am ende das Geld wieder wegnehmen. Sie erklären uns zum Schluss warum wir das Geld Illegal gewonnen hätten und weshalb es Unversteuert wäre. Weiter klären Sie uns auch noch über das Schweizer Bankgeheimnis auf.

Material

  • Abspperband
  • Goldige angesprühte Steine

Bemerkungen

Das Spiel kann solange gespielt werden bis es den TN keinen Spass mehr macht.

Vorbereitungen

Steine ansprühen Feld abstecken Sich über Schweizer Bankensystem informieren ;)

Anhänge

Bankenspiel spielfeld
Bankenspiel_Spielfeld.jpg

Geeignet als

Einleitung
Hauptteil
Schluss

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

10 - 100 Kinder

Zeit

30 Minuten - 2 Stunden

Bewertung


4.0 Sterne (1 Bewertung)

Autor

Rölä

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt