Steinmännchen
Erlebnis Bach

Beschreibung

Die Kinder suchen auf einem Kiesweg, bei einem Bach, im Wald,... mittelgrosse Steine. Jedes Kind klebt die Steine seines Steinmännchens zusammen. Es sind Steinmännchen mit zwei oder mehr Steinen als Körperteilen möglich. (Suche vorher Beispielbilder zusammen, oder gestalte selbst einige Steinmännchen als Beispiele). Die zusammengeleimten Steinmännchen werden zum trocknen zur Seite gelegt.
In der Zwischenzeit, könnt ihr zusammen Feuer machen und mit den Kindern die Regeln rund um den Umgang mit Feuer besprechen. Alle Kinder erhalten eine Banane, welche sie selbst mit Schokolade füllen dürfen. Die Banane in Alufolie verpacken und auf die heisse Glut legen. Wenn die Schokolade schmilzt, die Schoggibanane genüsslich verspeisen.
Sind die Steinmännchen trocken, werden sie bemalt. Die Kinder können sich überlegen, wie sie ihr Männchen gestalten wollen und können dies umsetzen. Als Variante können die Steinmännchen zusätzlich mit Naturmaterialien wie Moos, Tannenzapfen oder Schwemmholz verziert werden.
Idee: Bastelt ein grosses Steinmännchen als Gruppenmaskottchen!

Material

  • Montage-/Konstruktionskleber
  • Steine
  • Zeitung
  • Acryl-Farben
  • Pinsel
  • Alufolie
  • Holz
  • Löffel
  • Feuerzeug
  • Sackmesser
  • Bananen
  • Schokolade

Vorbereitungen

Material bereitlegen und einen geeigneten Platz finden um Steine zu suchen. Feuerstelle in der Nähe abklären.

Geeignet als

Einleitung
Hauptteil
Schluss

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig
ohne Körperkontakt

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

4 - 20 Kinder

Zeit

1 Stunden - 2 Stunden

Bewertung


Noch keine Bewertungen

Autor

Pipa

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt