Schlag den Leiter
Leiter gegen Kinder

Beschreibung

Das Spiel ist eigentlich eine Abwandlung von Stefan Raabs Spiel 'Schlag den Raab'. Nur geht es bei diesem Spiel darum, dass die Kinder gegen die Leiter antreten. Zuerst wird immer die Challenge vorgelesen. Dann dürfen die Kinder untereinander besprechen, gegen welchen der Leiter (wenn es mehrere gibt) antreten sie wollen. Dann darf dieser Leiter aus einem Topf mit allen Namen der Kinder einen Gegner wählen (Somit wird jedes Kind mindestens einmal gezogen und es gibt keine unnötigen Diskussionen). 
Dann kann das Spiel beginnen, es werden verschiedene Challenges durchgeführt und die Punkte der Leiter und Kinder werden festgehalten. Wer am Schluss die meisten Punkte hat, gewinnt natürlich.
Ein paar Beispiele für Challenges wären:
Wer zuerst einen kurzen Text verkehrt herum abgeschrieben hat/1-6 gewürfelt hat, Schoggicrème-Wettessen, Huckepack-Hindernislauf, wer sich am schnellsten mit Klebeband eingewickelt hat, pro Person ein Kartenset à 35 Jasskarten: man muss möglichst schnell herausfinden, welche fehlt.
Weitere Ideen siehe www.feiern1.de > Schlag den Raab Spiele


Material

  • Stift
  • Papier
  • Würfel
  • Jasskarten
  • Je nach Aufgaben

Bemerkungen

Je nach Alter die Schwierigkeit der Aufgaben anpassen.

Vorbereitungen

Challenges heraussuchen

Geeignet als

Einleitung
Hauptteil
Schluss

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig
ohne Körperkontakt

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

5 - 100 Kinder

Zeit

1 Stunde - 2 Stunden

Bewertung


4.0 Sterne (1 Bewertung)

Autor

Nora

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt