Theater

Beschreibung

Einstieg:
«Ich bin wie ich bin»: Die Kinder verteilen sich im Raum. Die Leitungsperson gibt Anweisungen, die nun pantomimisch darzustellen sind. Themen könnte sein: Das mache ich in meiner Freizeit/So bin ich in der Schule/So fühle ich mich jetzt/Das möchte ich mal werden/Das ist mein Lieblingstier./usw. Nach jeder Szene kann kurz besprochen werden, wer was dargestellt hat und warum.

Hauptteil:
Theater einstudieren: Die Kinder werden in Gruppen von rund 5-8 Personen eingeteilt. Jede Gruppe zieht sich aus einer Schüssel mindestens drei Zettel mit Begriffen, die sie in ihr Theater einbauen müssen. Nun studieren die Kinder mit Unterstützung von 1-2 Leitungspersonen ein rund 5-minütiges Theater ein.

Für Requisiten und Verkleidung stehen einfaches Bastelmaterial und Verkleidungen zur Verfügung.

Ausstieg:
Theatervorführung: Die Theater werden nun gegenseitig vorgetragen. Die Eltern können hierzu einfach eingeladen werden. Eine gute Gelegenheit, die Jubla und die Personen dahinter kennenzulernen.


Variante 1: Vorgegebene Rolle
Anstelle von Begriffen zieht jedes Kind eine Rolle, die es im Theater umsetzten soll. Rollen und Begriffe können auch kombiniert werden.

Variante 2: Spontan-Theater (eignet sich bei älteren Kindern in 2er- bis 4er-Gruppen)
Jedes Kind zieht 3 Begriffe, die im Theater eingebaut werden müssen. Das Theater wird nicht geübt, sondern spontan den andern Kindern/Eltern vorgetragen.

Varianten 3: «Playback-Show»
Wem der Dialog auf der Bühne nicht liegt, kann eine Vorführung zu einem Lied einstudieren. Natürlich darf auch hier die ausgefallene Kostümierung nicht fehlen. Bei kleineren Kindern eignen sich Lieder auf Mundart oder in Deutscher Sprache besser, da sie den Text verstehen und so besser improvisieren können.

Spiel aus der Spielesammlung für den Jubla Tag: https://www.jubla.ch/mitglieder/aktivitaeten/anlaesse-jungwacht-blauring-schweiz/jubla-tag/

Material

  • Verkleidungsmaterial
  • Schminkfarben
  • einfaches Bastelmaterial (Papier, Stifte, Schere, Leim, Faden...)
  • Schüssel
  • Zettel mit Begriffen
  • Zettel mit Rollen (Variante 1)
  • Musik (Variante 3)

Vorbereitungen

Begriffe auf Zettel schreiben (oder ausdrucken + zuschneiden) und zusammenfalten

Anhänge

Begriffe-Theater.pdf
14_Theater.docx

Geeignet als

Einleitung
Hauptteil
Schluss

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig
ohne Körperkontakt

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

5 - 50 Kinder

Zeit

1 Stunde - 2 Stunden

Bewertung


4.0 Sterne (2 Bewertungen)

Autor

Grustu.ch

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt