Augenduell

Beschreibung

Alle Kinder bilden einen Kries, so dass sich alle Mitspieler in die Augen sehen können. Dann senken alle Mitspieler auf ein Kommando vom Spielleiter den Kopf und schauen auf den Boden. In dieser Zeit überlegt sich jeder einzelne Mitspieler eine Person, die er im Anschluss "anschauen" möchte. Nachdem sich jeder eine Person ausgesucht hat (ohne den Namen des ausgesuchten Gegners den anderen mitzuteilen) heben alle Mitspieler auf ein Kommando den Kopf und schauen di e vorher ausgewählt e Person an. Falls sich zwei Spieler gegenseitig anschauen, sind diese beiden Spieler ausgeschieden.
(Beispiel: Spieler A hat sich Spieler B ausgesucht und Spieler B hat Spieler A ausgesucht, dementsprechend schauen beide sich an und sind so ausgeschieden.)
Gewonnen hat derjenige, der bei einer Anzahl von 3 Personen derjenige ist, der nicht in die Augen seines ausgesuchten Gegners schaut.

Material

  • -

Vorbereitungen

-

Geeignet als

Einleitung
Hauptteil
Schluss

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

6 - 100 Kinder

Zeit

5 Minuten - 35 Minuten

Bewertung


5.0 Sterne (1 Bewertung)

Autor

Regula

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt