Tauschspiel
WC-Rollen-Game

Beschreibung

Es werden mehrer Gruppen gebildet, mit je mindestens einem Leiter.Alle Gruppen erhalten je einen Jublakugelschreiber, einen Jublagummi und mehrere Jublasticker.

Ziel des Spieles ist es, mit den zwei erhaltenen Gegenständen, sich etwas möglichst Wertvolles zu ertauschen. Da man zwei Gegenstände hat, kann man den Tauschpartner auswählen lassen oder auch nicht, je nach dem welche Strategie man fährt ;)

Tauschen kann man mit allen möglichen Personen, Passanten, denen man zufällig begegnet oder einfach mal bei jemandem klingeln. Ausgenommen sind allerdings Leiter und deren Eltern, Altleiter, Elternhäuser der Kinder. Die Sticker sind dafür da, um sie an die Leute zu verteilen, mit denen man ein Tauschgeschäft gemacht hat.

Zur Erweiterung kann man jeder Gruppe noch ein rohes Ei mitgeben, mit der Auflage, dass es als Spiegelei zurückkommen muss oder die Kinder erhalten eine Liste mit Dingen die sie sich ertauschen müssen.

Das Spiel ist sehr beliebt bei den Kindern. Zudem macht man damit auch super Werbung und kommt mit den Leuten ins Gespräch und vermitteln einen positiven Eindruck.

Material

  • Jublagummi
  • Jublakugelschreiber
  • mehrere Jublasticker
  • Apotheke
  • Handy

Bemerkungen

Apotheke, Handy pro Gruppe ein Leiter oder Hilfsleiter.

Vorbereitungen

Die Tauschgegenstände müssen organisiert werden

Geeignet als

Einleitung
Hauptteil
Schluss

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

2 - 30 Kinder

Zeit

30 Minuten - 3 Stunden

Bewertung


5.0 Sterne (1 Bewertung)

Autor

Grustu.ch

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt