Volkszählung

Beschreibung

Im Stuhlkreis ist es Aufgabe der Gruppe, gemeinsam ab der Zahl 1 möglichst weit zu zählen. Wer möchte, nennt die nächstfolgende Zahl. Das klingt höchst einfach: das Problem ist einfach, dass sobald mehrere Spielende gleichzeitig die gleiche Zahl ausrufen, beginnt man wieder von vorne.
Entweder darf jeder beliebig oft eine (beliebige) Zahl ausrufen, oder jeder nur einmal. Ein mögliches Ziel in diesem Fall ist es, so weit zu kommen, wie es der Anzahl der Teilnehmenden entspricht.

Variante:
Die Spielenden drehen den Stuhl um, sodass sie mit Blick nach aussen sitzen. So ist es deutlich schwerer, da auch keine nonverbale Kommunikation mehr möglich ist.

Quellenangaben

Dieses Spiel stammt aus dem Buch "Aufgepasst" vom Rex Verlag.


Geeignet als

Einleitung
Hauptteil
Schluss

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig
ohne Körperkontakt

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

5 - 20 Kinder

Zeit

5 Minuten - 15 Minuten

Bewertung


Noch keine Bewertungen

Autor

Matthias

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt