Waldminigolf

Beschreibung

In Gruppen von 2-5 TN wird eine Minigolfbahn in etwa einer Stunde aufgestellt und gebaut. Es gibt keine Vorgaben, wie sie aussehen und funktionieren soll. Die TN sollen darauf aufmerksam gemacht werden, dass Bäume nicht beschädigt werden und die Natur am nächsten Tag wieder wie vorher aussehen sollte.

Nach dem Fertigstellen wird die Bahn durch die anderen Gruppen getestet. Wer erzielt die wenigsten Schläge durch die ganze Wald-Minigolfanlage?

Material

  • kleine Bälle (z.B. Golfball, Tennisball oder Tischfussball) ca. 1 pro Team
  • Schläger ca. 1 pro Team
  • Baumaterialien wie Naturmaterialien; Steine, Zweige, oder externe Materialien; Karton, Klebeband, Schnur, Kartonröhren, Tücher, etc.
  • Werkzeuge wie Schaufel, Spitzhacke, Schere ca. je 1 pro Team

Vorbereitungen

Rekognoszieren von geeignetem Waldstück (lichter Wald mit interessantem Boden (z.B. Wurzeln, Senkungen, wenig Laub) Transportieren vom Material

Geeignet als

Einleitung
Hauptteil
Schluss

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig
ohne Körperkontakt

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

2 - 100 Kinder

Zeit

1 Stunde - 3 Stunden

Bewertung


Noch keine Bewertungen

Autor

Schluchi

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt