Wasser-Bowling

Beschreibung

Um das Spiel vorzubereiten werden zwei Linien, im Abstand von min. 5 Meter, gezogen. Je älter die Kinder sind, desto weiter können die Linie voneinander entfernt sein. Jetzt werden zwei Teams gebildet, welche sich einander zugewandt an die Linie stellen. Jedes Team bekommt eine mit Wasser gefüllte Flasche, welche sie in der Mitte der beiden Linien hinstellen. Die Gruppen können nun abwechselnd versuchen die Flasche des anderen Teams mit einem Ball zu treffen, damit diese umfällt und ausläuft. Der Ball kann dafür geworfen oder gerollt werden. Wird die Flasche getroffen, muss jemand aus dem "getroffenen" Team den Ball holen, bevor die Flasche wieder aufgestellt werden darf. Sobald die Flasche wieder steht, geht es weiter. Das Team, dessen Falsche zuerst leer ist, hat verloren.

Material

  • 2 Flaschen
  • Bälle

Geeignet als

Einleitung
Hauptteil
Schluss

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig
ohne Körperkontakt

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

2 - 30 Kinder

Zeit

5 Minuten - 30 Minuten

Bewertung


Noch keine Bewertungen

Autor

Marion

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt