Bulldogen
British Bulldog, Saubulldog

Beschreibung

Es werden zwei gleich starke Gruppen gebildet. Die zwei Gruppen stellen sich an zwei verschiedenen Spielfeldseiten auf. Beim Startschuss rennen die Teilnehmer los. Das Ziel ist es, jemanden der gegnerischen Gruppe irgendwie aufzuheben. In der Zeit, wo der Gegner aufgehoben wird, muss der Satz „Bulldog eins, zwei, drei“, gerufen werden. Wenn der Gegner in dieser Zeit nie den Boden berührt hat, ist er draußen und muss das Spielfeld verlassen. Das Spiel ist zu Ende, wenn alle Teilnehmer einer Gruppe aufgehoben wurden und das Spielfeld verlassen mussten.

Material

  • Absperrband
  • Heringe
  • Notfallkoffer
  • Getränke
  • Sonnenschutz
  • Gute Schuhe

Bemerkungen

Es muss ein Notfallkoffer griffbereit stehen. Bei sonnigem Wetter sollten die Teilnehmer einen Sonnenschutz und genügend trinken vorhanden sein.

Vorbereitungen

Das Spielfeld muss im Vorhinein vorbereitet werden und gefötzelt werden. Die Teilnehmer in zwei gleich starke Gruppen einteilen.

Geeignet als

Einleitung
Hauptteil
Schluss

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

15 - 100 Kinder

Zeit

30 Minuten - 1 Stunde

Bewertung


4.0 Sterne (2 Bewertungen)

Autor

Grustu.ch

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt