Sonntagsmaler

Beschreibung

Nun möchten die Leitpersonen schauen, was die TN während des Blocks gelernt haben. Dazu kommen alle Gruppen jeweils in einen Kreis und es wird Sonntagsmahler gespielt. Von der Gruppe kommt 1 Person nach vorne und muss einen gelernten Begriff, der von einer Leitperson gegeben wird, zeichnen. Das Ziel ist es, dass die Gruppe so schnell wie möglich die Begriffe erkennt. Jede Gruppe hat 10 Minuten Zeit. Nach jeweills 2 Minuten wird der Mahler gewechselt. Am Schluss sieht man, welche Gruppe wie viel Begriffe erkannt hat und somit den grössten Lernprozess während des Programms absolbierte.

Material

  • Papier
  • Stift
  • Aufgabenkärtchen

Vorbereitungen

-Kärtchen

Geeignet als

Einleitung
Hauptteil
Schluss

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

18 - 100 Kinder

Zeit

15 Minuten - 3 Stunden

Bewertung


Noch keine Bewertungen

Autor

Vani

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt