Wachstücher machen
umweltfreundliche Frischhaltefolie machen

Beschreibung

Diese Gruppenstunde kann verschieden gestaltet werden. Hier ist eine Möglichkeit in Form eines Postenlaufs aufgeführt. Bei jedem Posten sollte mindestens eine Leitungsperson sein, welcher den TN hilft. Die TN werden in 4 Gruppen eingeteilt. Eine nach der anderen darf im 10 min Takt zum 1. Posten gehen. Die Anderen spielen mit den Leitenden Hosensackspiele. 

Posten 1: Bei diesem Posten können die TN zwei Stoffresten aussuchen und zuschneiden. 

Posten 2: Bei diesem Posten können die TN die zurechtgeschnittenen Stoffreste auf die Backbleche legen, natürlich mit einem Backpapier darunter. Danach können die Wachsdrops auf dem Stoff gleichmässig verteilt werden. ( Bei einer Kerze sollte man zuerst mit einer Raffel feine Wachsraspel herstellen). Dann werden die Bleche in den vorgeheizten Ofen geschoben. Sobald der Wachs geschmolzen ist und sich gleichmässig verteilt hat können die Bleche wieder rausgenommen werden und zum Abkühlen beiseite gelegt werden. 

Posten 3: Bei diesem Posten, werden die TN angeregt ein Gespräch über die Umwelt zu führen. Die Leiter können dieses Gespräch mit Fragen am laufen halten. Z.b. Was versteht man unter Umwelt? Weshalb ist es wichtig auf die Umwelt Rücksicht zu nehmen? Weshalb müssen wir im Zeltlager besonders Rücksicht auf die Umwelt nehmen? Weshalb ist Plastik nicht gut für die Umwelt? Während des Gespräches können die TN ihr Wachstuch gleich testen und ein Stück Kuchen einpacken. 

Posten 4: Am Schluss landen alle Gruppen bei diesem Posten. Hier können die TN den Kuchen auspacken und essen. Danach dürfen sie zusammen Spiele spielen oder etwas malen. 

Material

  • Backofen, Glätteisen
  • Backpapier
  • Stoffresten (möglichst dünn und möglichst bunt)
  • Schere
  • Bienenwachs (alte Kerzen oder Drops)
  • Kuchen backen

Bemerkungen

In dieser Gruppenstunde, soll das Umweltbewusst sein der TN gestärkt werden. Und sie sollen sehen, wie einfach es sein kann etwas zu ersetzen.

Vorbereitungen

Einen Kuchen backen oder etwas anderes, was eingepackt werden kann.

Geeignet als

Einleitung
Hauptteil
Schluss

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

12 - 100 Kinder

Zeit

55 Minuten - 3 Stunden

Bewertung


Noch keine Bewertungen

Autor

Lottikarotti

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt