Adventskranz basteln

Einstieg

Die Kinder suchen im Wald nach einem Ast für das Adventsgesteck und Dekorationsobjekte dafür. Das kann alles mögliche sein, wie z.B. Tannenzapfen, Rinde, Moos, Blätter, Ästchen, Steine, usw.

Hauptteil

Im Bastelraum werden (von unten) in einen Ast vier Nägel eingeschlagen und auf diese die Kerzen gesetzt. Nun kann man beginnen den Ast zu dekorieren. Dazu kann man auch Packpapier, Geschenkebändeli oder andere Weihnachtsdekorationssachen verwenden. Zum Festmachen der Gegenstände verwendet man am besten Heissleim. 

Ausstieg

Die Kinder erhalten ein typisches Adventszvieri aus Manderinen, Erdnüssen und Apfeln mit Zimt und heisser Punsch.

Material

  • Gel
  • Hammer
  • Kerzen
  • sonstige Dekorationsmittel
  • Heissleim
  • Ast
  • Manderinen
  • Erdnüsse
  • Äpfel
  • Zimt
  • Heisser Punsch

Bemerkungen

  • Bei den Nägeln sollte man die Köpfe, nach dem Einschlagen abzwicken!

Vorbereitungen

  • alles bereitstellen

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

2 - 30 Kinder

Zeit

35 Minuten - 1 Stunden

Bewertung


Noch keine Bewertungen

Autor

Schluchi

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt