Ostergruppenstunde

Einstieg

Jedes Kind hüpft einmal eine bestimmte Strecke und nimmt sich im Ziel einen Zettel. Auf dem Zettel ist ein Osterliches Symbol zu sehen. Die Kinder mit dem gleichen Symbol bilden eine Gruppe.

Hauptteil

Es wird ein Kroki des Spielfeldes an die Gruppen abgegeben. Auf jedem Kroki wird ein erster Posten eingezeichnet. Die Gruppen kommen nach jedem erledigten Posten zum "Grossen Osternest" - der Base - zurück und bekommen einen neuen Posten eingezeichnet. Gleichzeitig bekommen sie als Belohnung für den absolvierten Posten Zuckereier oder Schoggieier in ihr Nest gelegt. 

Mögliche Posten:

- Lückenblatt zum Thema Ostern
- Osterpuzzle zusammensetzen
- Distanz abschätzen: Der Osterhase weiss, dass er es schafft, alle Osternester zu verstecken, wenn er sich mit Sprüngen von genau 10 Metern fortbewegt. Dummerweise hat er vergessen, wie viel 10 Meter sind. Können die Kinder abschätzen wie viel 10 Meter sind? Dafür Markierungen in verschiedenen Abständen zum Startpunkt machen und nummerieren. Bei einer Nummer sind es genau 10 Meter.
- Ostermaler: Funktioniert wie Montagsmaler einfach mit Ostermotiven. Jedes Kind muss 2 Motive malen, die anderen müssen raten.
- Ostereier bemalen: Die fertigen Eier werden ins  Nest gelegt.
- Osterselfie: Bastelzeug und eine Kamera für die Kinder bereit legen - Wer macht das kreativste Osterfoto?
- Eierlauf: Wer kann ein Ei eine bestimmte Strecke auf einem Löffel im Mund transportieren, ohne dass es herunterfällt?


Ausstieg

Anstatt einer normalen Tafel Schoggi, wird ein Osterhase in Zeitung verpackt und gegessen. Statt Mütze, Handschuhen und Schal, werden Hasenohren, Schnäutzchen und Zähne angeklebt/-gezogen. 
Die Kinder würfeln der Reihen nach, wer eine 6 hat, darf versuchen, mit Messer und Gabel den Osterhasen auszupacken und zu essen

Material

  • Säcke
  • Zettel mit Symbolen
  • Material für die einzelnen Posten
  • Nästli
  • Kroki
  • Schoggihase in Zeitung eingepackt, Messer, Gabel, Hasenohren, Schnäutzchen, Hasenzähne

Vorbereitungen

  • Zettel mit Symbolen drucken/malen, Strecke markieren
  • Kroki malen, Nästli vorbereiten, überlegen wo welcher Posten sein soll, Material für Posten besorgen
  • Schoggihase einpacken, Ohren, Schnäutzchen und Zöhne basteln/besorgen

Alter

5 - 7 Jahre
8 - 11 Jahre
12 - 14 Jahre
15 - 16 Jahre
17+ Jahre

Spielbar

Drinnen
Draussen

Spielart

Bewegt
Ruhig
Kreativ
Gesprächig

Kategorie

Spiel & Sport
Gestalten
Gruppengeist
Jubla-Wissen

Gruppengrösse

6 - 20 Kinder

Zeit

1 Stunden - 6 Stunden

Bewertung


4.0 Sterne (1 Bewertung)

Autor

Betaversion

Kommentare

Kommentar verfassen

Spitzname wird angezeigt